Über die Möbelspedition Albert Wurm

Die Firma Albert Wurm wurde 1920 gegründet. Anfangs wurden die Fuhrwerke noch von Pferden gezogen. 1926 übernahmen motorisierte, geschlossene Möbel- und Umzugsfahrzeuge die Arbeit. Im Laufe der Jahrzehnte entwickelte sich die Firma Albert Wurm zu einer Möbel- und Umzugsspedition im Nah- und Fernverkehr.

Ab 1980 macht man sich in Köln zusätzlich einen Namen als Fachbetrieb für Klavier- und Flügeltransporte. Hierfür werden speziell geschulte Fachkräfte eingesetzt, die im Bedarfsfall die Instrumente - auch mit Hilfe eines Kranwagens - durch Fenster, über Balkone oder ganze Häuser transportieren.

Bis heute ist die Firma Albert Wurm im Bereich Klavier- und Flügeltransport in der Kölner Region marktführend.

Wir transportieren Klaviere- und Flügel im privaten, gewerblichen und auch im künstlerischen Bereich.

Die Firma Albert Wurm ist Mitglied in einem regionalen Fachverband des Bundesverbandes Möbelspedition und Logistik (AMÖ).